Die Thermalbäder von Luchon

Die Thermalbäder von Luchon

Schließen

Titel: Luchon thermische Einrichtung.

Autor: GALUP Amélie (1856 - 1943)

Erstellungsdatum : 1896

Datum angezeigt: 06. August 1896

Maße: Höhe 9 - Breite 12

Technik und andere Indikationen: Autor negativ, Gelatine Silberbromid Glas negativ

Speicherort: Website der Multimedia-Bibliothek für Architektur und Kulturerbe

Kontakt Copyright: © Kulturministerium - Médiathèque du Patrimoine, Dist. RMN-Grand Palais / Amélie Galup

Bildreferenz: 07-535099 / GLP00602

Luchon thermische Einrichtung.

© Kulturministerium - Médiathèque du Patrimoine, Dist. RMN-Grand Palais / Amélie Galup

Erscheinungsdatum: Juni 2012

Historischer Zusammenhang

Ein boomendes Spa-Hotel um die Jahrhundertwendee Jahrhundert.

Luchon, eine seit der Antike anerkannte Stadt des Wassers, erlebte im 19. Jahrhundert einen echten Boom.e Jahrhundert. Ein neuer Komplex, der vom Architekten Edmond Chambert entworfen und 1857 eingeweiht wurde, zog schnell Napoleon III. Und die kaiserliche Familie an.

Dank der damals vorherrschenden Mode für die Hydrotherapie und der Wiederentdeckung der Region (gefeiert in Russels literarischem "Pyrenäismus") erlebte Luchon bald einen Zustrom berühmter Besucher (wie Lamartine). Die Ankunft des Zuges im Jahr 1873 und der Bau des Casinos im Jahr 1880 machten das Spa und den Kurort zu einem der Flaggschiffe des noch immer gehobenen und internationalen Tourismus.

Es ist daher eine boomende, berühmte und anerkannte Stadt, die die Amateurfotografin Amélie Galup (1856-1943) 1896 mit einer Reihe von Fotografien, darunter die hier untersuchte, verewigte.

Bildanalyse

Der Tempel der Thermen

Das Foto mit dem Titel "Etablissement Thermal de Luchon" vom 6. August 1896 ist eines der wichtigsten Kurorte des Resorts. Das vom zentralen Platz aus aufgenommene Foto zeigt drei Viertel der Fassade eines riesigen Gebäudes im "antiken" Stil mit leuchtend weißen Kolonnaden (Wirkung des hellen Sommerlichts) und einem monumentalen bogenförmigen Eingang. von einem Giebel übersehen.

Auf dem Platz, der in Sonnenlicht getaucht und von hohen Bäumen beschattet ist (rechts und im Hintergrund), liest ein Mann, der alleine steht, eine Zeitung oder Zeitschrift. Im Hintergrund weiter auf der Promenade gehen Kundengruppen zum Eingang oder gehen herum. Sie können sich die aufwändigen Toiletten der Frauen vorstellen, von denen sich einige mit eleganten Sonnenschirmen vor der Sonne schützen. Die im Hintergrund aufragenden grünen Pyrenäen bilden einen Teil einer natürlichen Landschaft, die auf den Ort und seine Tugenden hinweist.

Interpretation

Ein Ort, der sowohl friedlich als auch sozial ist

"Etablissement Thermal de Luchon" suggeriert zunächst eine friedliche Atmosphäre. Der Fotograf nutzte gekonnt die Weite der Promenade, um die Ruhe des Ortes zu vermitteln. Die Aktivitäten der Menschen dort (Lesen, ruhiger Spaziergang), die Abwesenheit von Menschenmassen, die großen Bäume und das majestätische, aber nicht protzige Erscheinungsbild des Gebäudes mit symmetrischen Formen verstärken diesen Eindruck von Ruhe und Wohlbefinden.

Der Berg ist auch weich und erinnert an die Berufung und die Tugenden des Ortes. Die Thermalbäder von Luchon, die in dieser natürlichen Umgebung (im wahrsten Sinne des Wortes) gut eingeschrieben sind, rufen auch Gesundheit, Reinheit und Authentizität hervor und genießen gleichzeitig ihre regionale Besonderheit.

Dieses Ziel ist immer noch banal, wie die auf diesem Foto sichtbaren Outfits der Menschen zeigen. Während andere Kurorte in der Metropole sehr frequentiert sind, erscheint Luchon hier als Ort der Ruhe und Entspannung, weit weg von der Hektik, als geschützt.

  • Tourismus
  • Luchon
  • Hydrotherapie
  • Dritte Republik

Literaturverzeichnis

BONNAFÉ, Claire und HOULETTE, Michel, Amélie Galup, eine Fotografin (von 1895 bis 1901), Atlantica-Ausgaben, Paris, 2003. CAZES, Georges, Tourismus in Frankreich, Que sais-je? PUF, Paris, 1995. GOUJON, Jacques, Hundert Jahre Tourismus in Frankreich, éditions du Recherches-Midi, Paris, 1990.LANGENIEUX-VILLARD, Philippe, Les Stationen Thermales en Frankreich, PUF-Sammlung Que sais-je? Paris, Dezember 1990.

Um diesen Artikel zu zitieren

Alexandre SUMPF, "Die Thermen von Luchon"


Video: 120 ème fêtes des fleurs à Luchon